24 Stunden Altenbetreuung

Begriffserläuterung - Bedeutung - Glossar.

24 Stunden Altenbetreuung

Unter einer 24 Stunden Altenbetreuung versteht man die permanente Betreuung eines älteren Menschen. Die 24 Stunden sind dabei Ausdruck der theoretischen Verfügbarkeit der Betreuungsperson bzw. des Betreuungspersonals.
Zu unterscheiden sind die häusliche 24 Stunden Altenbetreuung von der stationären Vollzeitpflege. Letztere findet in einem entsprechenden Seniorenheim oder einer Pflegeeinrichtung statt.
Die häusliche 24 Stunden Altenbetreuung wird in den eigenen 4 Wänden des Betroffenen organisiert.
Im Vordergrund der häuslichen Altenbetreuung stehen die Unterstützung des Senioren bei der Bewältigung seines Alltages. Hierzu zählen sowohl Hilfen beim Aufstehen, Baden und Toilettengängen, ebenso wie die Erledigung der Einkäufe, des Kochens und der Reinigung des Haushaltes.

siehe auch unter:

Infocenter 24 Stunden Betreuung
24 Stunden Seniorenbetreuung
24 Stunden Betreuung

Häusliche 24 Stunden Betreuung - Jetzt auswählen!

Auswahl 24 Stunden Betreuung